Rainer Trunk1963: geboren in Bingen am Rhein, dort 1984 erste Ausstellung

1986: Studium der Grafik und Malerei, Kunstgeschichte, Psychologie und Pädagogik in Marburg

1988: Studium der Ästhetischen Erziehung und Kunstwissenschaften an der HDK, Berlin

Während dieser Zeit: Tutorentätigkeit im Fachbereich Lithografie an der Hochschule der Künste Berlin; 1. und 2. Staatsexamen;

dann: diverse Lehraufträge an der Universität Greifswald und künstlerische Vortrags-Aktionen zusammen mit Prof. Helmut Hartwig in Wien und Potsdam, Coverarbeiten für Spencer Blume Publishing, Portland, USA;

Kunstförderpreis der Stadt Bingen 2001, Kulturpreis der Stadt Osterburg 2005;

seit 2002 diverse Musikprojekte: “ nächste Tür links“, „Die Gleichgesinnten“ und die Film- und Musikprojekte „Uroboros“ und „Roter Faden“
seit 2012 biografische Konzertlesung mit Anna Radtke: „Der Keller am Fluss“ und Apollo 2012

CD-Veröffentlichungen: CD Gelbe Felder 2004; CD schwarzer Samt 2009; CD roter Faden 2014;

Entscheidende und prägende Begegnungen mit Künstlern, Kunstkennern und Kunsttherapeuten wie Rolf Fässer, Katharina Karrenberg, Ulrich Puritz, Helmut Hartwig, Andrej Woron und Peter Rech

1999: Umzug von Berlin in die Altmark an die Elbe

bis 2004: Dozent für Malerei an der Musik -und Kunstschule Stendal, Konzeption und Durchführung der KultourSpur (Kunstkarawane) 2002 in der Altmark

von 2002 bis 2014: Vorstandsmitglied im Bund Deutscher Kunsterzieher (BDK), Sachsen-Anhalt; als Kunstpädagoge an diversen Schulen im Landkreis Stendal tätig

von 2007 bis 2011: Konzeption und Durchführung des interkulturelles Kunstprojektes 5 Höfe – 5 Kontinente an der Grundschule Seehausen / Altmark

von 2009 bis 2014: Fachmoderator für das Fach Gestalten in Sachsen-Anhalt

seit 2010: Zusammenarbeit mit der Galerie Kunst+Werk, Ingelheim am Rhein

seit 2013: Arbeit als Kunsttherapeut und Eröffnung des Ladenateliers und der Galerie „im Bilde“, Raum für produktives Staunen, in Wittenberge an der Elbe

2014: Aufnahmen zur 3. CD „roter Faden “

2015: projekt: kunstrasen- Skulpturenpark in Räbel

2016: Coach für die Entspannungsverfahren PME und AT und Burnout-Berater

2017: Ausbildung zum Meditationslehrer